Tam-Tam Gongs*

  • € 39,50
    Einzelpreis pro 

exkl. MwSt
Artikel-Nr.:

In den Warenkorb legen

Chao Gong – zentrierend - nach innen wirkend

Tam-Tam Gongs haben einen starken umgebogenen Rand in schwarz, einen Mittelbereich, der golden abgedreht ist - das Zentrum, wieder schwarz, für die tiefe Schwingung.

  • Durchmesser: 15 - 130 cm
  • Mit passendem Schlägel & Schnur zum Aufhängen
  • Material: 7 Metalle
  • Größere Größen auf Anfrage
  • Made in Wuhan, China

Der Rand ist in der Schlacke Farbe, die beim Gießen des Metalls entsteht belassen (nicht abfärbend), der mittlere Bereich wird mit Messern dünner abgedreht, damit er die größte mögliche Schwingung ermöglicht. Das Zentrum dagegen ist wieder schwarz und mit dickerem Material belassen, damit es genügend Gewicht für die beste Ausschwingung bereitstellt. Damit gibt der Rand, einem Trommelrahmen gleich, der Membran im Zentrum die Stabilität für einen besonders langen Nachklang. Tam-Tams werden ab einer Größe von ca. 45cm nicht mehr im Zentrum, sondern eher im goldenen Bereich angeschlagen. Das vermeidet eine Beschädigung des Gongs bei maximaler Ausschwingung des Zentrums. Die ganze Klangfülle kann erreicht werden, wenn die Schwingung langsam und immer stärker werdend im goldenen Bereich aufgebaut wird. Dabei ist es empfehlenswert in den Rhythmus mit dem Ein- und Ausschwingen des Gongs mit zu atmen und sich diesem Rhythmus anzupassen, dann entfaltet sich der Klang besonders gut. Tam-Tams können auch sehr gut mit Gongreibern angerieben werden.

Ganz vermieden werden sollte der heftige Anschlag mit weitem Ausholen des Schlägers. Damit würde der Gong aus dem Ruhezustand in den größten Ausschlag und lautesten Klang gebracht und das würde leicht das Material überfordern und im schlimmsten Fall die Ohren in der Nähe traumatisieren (oft genug auf Messen erlebt).

Net Orders Checkout

Item Price Qty Total
Subtotal € 0,00
Shipping
Total

Shipping Address

Shipping Methods

German
German